Daisy

zurück zur Übersicht

Rasse: Französische-Bulldogge-Mischling
Geschlecht: weiblich
Kastration: nein
Geburtsjahr: 10.12.2016
Größe/Gewicht: folgt
Im Tierheim seit: 10.07.2019
Abgabegrund: Probleme mit dem Vermieter
Beschreibung: Daisy ist eine freundliche und aufgeweckte Hündin, die auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist. Sie wurde bei uns abgegeben, da der Vermieter keine Hunde in der Wohnung erlaubt. Die Hündin ist stubenrein und kann für ein paar Stunden alleine Zuhause bleiben. Andere Hunde mag Daisy meist leider nicht. Die kleine Hündin hat einen Jagdtrieb und muss noch lernen an der Leine zu laufen. Daisys neues Zuhause sollte gut eingezäunt sein, da die kleine Maus sehr hoch über Zäune springen kann.

Update: Daisy muss leider an der Nase operiert werden, da sie keine Luft mehr bekommt. Dies resultiert aus einer sehr schlechten Zuchtlinie. Daisy hat sich mittlerweile bestens bei uns eingewöhnt und ist ziemlich frech geworden. Die Hündin neigt zu Übersprunghandlungen, die auch mal mit einem „knaps“ im Arm/Bein enden können. Wir suchen für die Maus dringend ein neues Zuhause bei erfahrenen Hundehaltern.

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

zurück zur Übersicht