Archiv des Autors: Nadja

Benny

zurück zur Übersicht

Art: Widder-Mischling
Geschlecht: männlich
Kastration: ja
Geburtsjahr: unbekannt
Im Tierheim seit: folgt
Abgabegrund: Fundtier
Beschreibung: Benny wurde gefunden und leider hat sich niemand gemeldet, der ihn vermisst. Er wurde von uns vor kurzem kastriert und darf deshalb die nächsten sechs Wochen nicht zu weiblichen Artgenossen. Benny ist vom Wesen her neugierig aber auch noch schreckhaft. Er lässt sich hochheben und streicheln, findet das aber nicht so toll. Benny sucht ein kaninchengerechtes Zuhause mit mindestens einem Artgenossen.

    Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

    Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

    zurück zur Übersicht

    Jan & Fiete

    zurück zur Übersicht

    Rasse: EKH
    Geschlecht: männlich
    Kastration: ja
    Geburtsjahr: ca. 2019 & ca. 05/2020
    Vermittlung: Freigang
    Im Tierheim seit: folgt
    Abgabegrund: Fundtiere
    Beschreibung: Jan kam als Fundtier zu uns und war am Anfang nicht stubenrein. Mittlerweile benutzt er die Katzentoilette, wenn diese auf seinem Kratzbaum steht. Nachdem jetzt Fiete ins Zimmer gekommen ist, sieht man ihn auch manchmal die Katzentoilette auf dem Boden benutzen. Jan findet seinen Mitbewohner Fiete super und man sieht beide kuscheln, schmusen und spielen. Deswegen möchten wir die zwei Kater zusammen vermitteln. Beide Jungs möchten später Freigänger werden. Jan ist vom Wesen her lieb, verschmust und verspielt. Fiete braucht einen kurzen Moment um sich von fremden Menschen streicheln zu lassen.


      Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

      Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

      zurück zur Übersicht

      Molly hat Interessenten :-)

      zurück zur Übersicht

      Rasse: EKH
      Geschlecht: weiblich
      Kastration: ja
      Geburtsjahr: ca.2018
      Vermittlung: Freigang
      Im Tierheim seit: 07.12.2020
      Abgabegrund: Fundtier
      Beschreibung: Molly wurde gefunden, daher lässt sich leider nicht wirklich was zu ihrer Vorgeschichte sagen. Sie ist zu Menschen sehr nett und lässt sich gerne streicheln. Hat Molly aber keine Lust mehr, knurrt sie kurz und erhebt ihre Pfote. Dann sollte man sie besser in Ruhe lassen. Sie ist grundsätzlich verträglich mit anderen Katzen, zeigt aber dominantes Verhalten. Freigang möchte sie aber definitiv wieder genießen dürfen.


        Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

        Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

        zurück zur Übersicht

        Pepino hat Interessenten :-)

        zurück zur Übersicht

        Rasse: EKH
        Geschlecht: männlich
        Kastration: ja
        Geburtsjahr: ca.04/2020
        Vermittlung: Freigang
        Im Tierheim seit: 19.12.2020
        Abgabegrund: Fundtier
        Beschreibung: Pepino wurde gefunden und leider hat sich kein Besitzer gemeldet. Er ist ein sehr lieber und verschmuster Kater. Pepino braucht einen kurzen Moment, um bei fremden Menschen vertrauen zu fassen, lässt sich nach einer kurzen Zeit aber gerne streicheln. Er ist nicht wirklich mit Artgenossen verträglich und sucht deshalb ein Zuhause ohne andere Katzen. Freigang möchte er nach einer Eingewöhnungszeit gerne wieder nutzen dürfen.


          Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

          Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

          zurück zur Übersicht

          Clemens

          zurück zur Übersicht

          Rasse: EKH
          Geschlecht: männlich
          Kastration: ja
          Geburtsjahr: ca.03/2020
          Vermittlung: Freigang
          Im Tierheim seit: 02.12.2020
          Abgabegrund: Fundtier
          Beschreibung: Clemens wurde gefunden und leider hat sich kein Besitzer gemeldet. Er ist noch recht verschüchtert und traut sich nach einiger Zeit bei bekannten Personen aus seinem Versteck. Clemens lässt sich dann gerne streicheln und schnurrt auch leise. Er wird aber noch Zeit brauchen um sich wirklich sicher zu fühlen. Er ist mit anderen Katzen verträglich und wir wünschen uns für ihn ein Zuhause mit einem weiteren Artgenossen. Freigang möchte er später auf jeden Fall wiederhaben.


            Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

            Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

            zurück zur Übersicht

            Mojo

            zurück zur Übersicht

            Art: Meerschweinchen
            Geschlecht: männlich
            Kastration: ja
            Geburtsjahr: 28.07.2020
            Im Tierheim seit: 28.07.2020
            Abgabegrund: im Tierheim geboren
            Beschreibung: Mojo wurde im Tierheim geboren und von uns zwischenzeitlich kastriert. Nun suchen wir für ihn ein neues artgerechtes Zuhause mit mindestens einem weiteren Artgenossen. Er muss allerdings die nächsten sechs Wochen, aufgrund der frischen Kastration, noch getrennt von anderen Weibchen gehalten werden.

              Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

              Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

              zurück zur Übersicht

              Kiana

              zurück zur Übersicht

              Rasse: EKH
              Geschlecht: weiblich
              Kastration: ja
              Geburtsjahr: ca.2008
              Vermittlung: Freigang
              Im Tierheim seit: 03.12.2020
              Abgabegrund: Übernahme aus einem anderen Tierheim
              Beschreibung: Kiana sitzt meistens in einem sicheren Versteck und traut sich aktuell nur bei bekannten Personen heraus zum streicheln. Sie zeigt dann aber ganz deutlich wenn es ihr zu viel wird und kann dann auch schon mal fester kratzen und beißen. Deshalb sollten im neuen Zuhause keine zu kleinen Kinder leben. Kiana kann gerne auf andere Katzen verzichten und möchte später Freigang haben.


                Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

                Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

                zurück zur Übersicht

                Murphy

                zurück zur Übersicht

                Art: Angora-Mischling
                Geschlecht: männlich
                Kastration: ja
                Geburtsjahr: ca. 06/2019
                Im Tierheim seit: folgt
                Abgabegrund: Partnertier verstorben
                Beschreibung: Murphy kam zu uns, weil sein Partner verstarb. Er ist am Anfang etwas schüchtern, nach einer kurzen Zeit jedoch freundlich und neugierig. Aufgrund seiner Rasse muss auf sein Fell geachtet und immer mal gekämmt/gebürstet werden. Murphy ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause bei Artgenossen. Er ist nur die Haltung in der Wohnung gewöhnt. Murphy muss die nächsten sechs Wochen noch getrennt von weiblichen Kaninchen gehalten werden, da er erst vor kurzem kastriert wurde.

                Keine Vermittlung in Käfighaltung! 

                  Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

                  Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

                  zurück zur Übersicht

                  Carrie, Charlotte, Samantha & Miranda

                  zurück zur Übersicht

                  Art: 4x Ratten
                  Geschlecht: weiblich
                  Kastration: nein
                  Geburtsjahr: unbekannt (älter)
                  Im Tierheim seit: folgt
                  Abgabegrund: Animal Hoarding
                  Beschreibung: Diese vier Rattenmädels haben wir aus einem Animal Hording Fall. Da alle leider einen chronischen und höchstwahrscheinlich auch ansteckenden Schnupfen haben, soll das Quartett nicht zu anderen Artgenossen. Carrie, Charlotte, Samantha und Miranda sind wahrscheinlich schon älter und suchen nur zusammen ein neues Zuhause. Alle Rattenmädels sind handzahm.

                    Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

                    Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

                    zurück zur Übersicht

                    Ringo

                    zurück zur Übersicht

                    Rasse: Mischling
                    Geschlecht: männlich
                    Kastration: ja
                    Geburtsjahr: ca. 2016
                    Größe/Gewicht: ca. 42cm; ca. 15 Kg
                    im Tierheim seit: 09.11.2020
                    Abgabegrund: Krankheit Besitzer
                    Beschreibung: Ringo wurde bei uns abgegeben, da sein Frauchen sich gesundheitlich leider mehr um ihn kümmern kann.
                    Er ist ein freundlicher und aufgeschlossener Rüde, der Streicheleinheiten sehr genießt.
                    Ringo ist grundsätzlich verträglich mit Artgenossen. Leider hat er jedoch einen Jagdtrieb und mag keine Katzen oder Kleintiere (Wildtiere). Kinder in Ringos neuem Zuhause sollten schon etwas größer und standfest sein, da er seine Freude beim Begrüßen gerne mit stürmischem Anspringen ausdrückt.
                    Ob Ringo alleine bleiben oder Auto fahren kann, ist uns leider nicht bekannt. In unserem Tierheim Auto fährt er gerne mit .
                    Bei uns ist der Rüde stubenrein.
                    Ringo hat leider einen angeborenen Schöhnheitsfehler. Ihm hängt dauerhaft die Zunge aus dem Maul. Dies beeinträchtigt ihn jedoch nicht.


                      Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

                      Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

                      zurück zur Übersicht