Herzlich willkommen im Tierheim Dreieich!

🍋 Limonaden Club sammelt für den guten Zweck 🍋

Alena, Nils, Finja, Mira, Malina, Jana und Ida haben für unser Tierheim 250 Euro beim Verkauf von Limonade gesammelt.

Wir haben nicht schlecht gestaunt, welche Summe dabei zu stande gekommen ist.

Vielen ❤lichen Dank.

 

Danke Lucy!

Liebe Lucy,

❤️herzlichen Dank ❤️ für Deine tolle Idee, Muscheln zu verkaufen und das Geld unseren Tieren zukommen zu lassen.

Wir werden damit etwas Futter für unsere Tiere kaufen
🐶🐰🐱.

 

Engagierte Kinder sammeln Geld für unser Tierheim.

Mayla & Carolina sind gerade einmal sieben Jahre alt und haben schon fleißig für unsere Tiere gesammelt. 118,03 Euro sind zusammen gekommen durch den Verkauf von Armbändern und gemalten Bildern.

Wir danken Euch beiden für Euren tollen Einsatz❤️.

 

UPDATE – UPDATE – UPDATE – UPDATE

Shila geht es gut! Wir schauen nach vorne und nicht mehr zurück.

Die Ärzte sind zufrieden mit ihr und planen die nächste Operation für den 25. April 2022.
Ihr Allgemeinzustand hat sich verbessert und sie hat kaum zu glauben 15 Kilogramm zugenommen. Diese Entwicklung ist so wichtig für sie. Shila konnte viel Kraft sammeln.

Wir hoffen so sehr ihr ein normales Leben zu ermöglichen. Also seid gespannt wie es mit ihr weitergeht.

Unseren Dank ganz herzlich an alle die mitfiebern, immer wieder nach ihr fragen und Daumen drücken, dass es aufwärts geht

Eure mentale und natürlich auch finanzielle Unterstützung hilft uns so sehr.

Das nächste Ziel fest vor Augen sind wir wirklich wirklich sehr zuversichtlich. Eins ist jedoch gewiss – es ist noch ein langer langer Weg. Halte durch Shila!

Curly & Wollibo suchen Senioren-Gnadenplatz und Paten/Patinnen

Kein schöner Anblick bot sich unseren Tierpfleger/innen als wir zu einem Grundstück gerufen wurden, auf dem sich viele Tiere befanden. In einem Stall entdeckten wir Schafe, die sich selbst überlassen waren.
Die Tiere hatten aufgrund viel zu langer Klauen Schmerzen beim Laufen, waren seit Jahren nicht mehr geschoren worden und benötigten dringend Futter & Wasser.
Allen Beteiligten war klar, dass gehandelt werden musste und so nahmen wir die Tiere mit zu uns ins Tierheim. An diesem Tag nahmen wir insgesamt 6 Schafe, 1 Ziege, 4 Hunde und 8 Katzen auf.

Bei uns angekommen tauften wir das Jungs Trio Shaun, Curly und Wollibo. Auf dem Programm standen Schur, Klauenpflege und Parasitenbehandlung.

Nach einiger Zeit erholten sich die Schafe und wir konnten bereits für 3 Schafe ein neues Zuhause finden.
Aktuell suchen wir für die zwei älteren Jungs eine Gnadenplatz, wo sie die letzte Zeit noch ihr Leben genießen dürfen.
Das Duo ist sehr freundlich gegenüber Menschen und lässt sich gerne streicheln.
Für Futter generell und ab und zu eine Karotte sind sie immer zu haben, da kann es ihnen gar nicht schnell genug gehen.
Die Herren sind schon etwas älter und suchen gemeinsam ein neues Zuhause, in dem sie einen schönen Lebensabend verbringen können.

Da die Vermittlungschancen für alte Schafe nicht sehr groß sind, würden wir uns ebenfalls über Paten/Patinnen freuen, die uns bei der Versorgung der Schafe finanziell unterstützen würden.

Unser Neuzugang Shila benötigt dringend Unterstützung

Wir suchen Leber-Diät-Futter und Patinnen/Paten für Hündin Shila.

Weitere Bilder von Shila findet Ihr in den Kommentaren

Futter für Shila findet Ihr auf unserer Amazon Wunschliste:
https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/O0JXPBNDHU9V…

oder bei Fressnapf:
https://www.fressnapf.de/…/petbalance-medica…/

oder bei DM:
https://www.dm.de/organicvet-nassfutter-fuer-hunde-leber…

oder über Zooplus:
https://www.zooplus.de/…/hund…/rocco_dietcare/1101596…

Vielen lieben Dank für Eure Unterstützung!

 


 

Heidi, Clara & Peter suchen Paten/Patinnen

Seit Januar 2021 beherbergen wir im Tierheim auch drei Ziegen.
Peter, Heidi und Clara wurden uns vom Veterinäramt aus schlechten Haltungsbedingungen gebracht. Die drei waren in schlechtem Zustand, hatten schütteres Fell und waren untergewichtig.
Wir haben sie wieder aufgepäppelt und beschlossen, dass sie bei uns bleiben dürfen.

Trotz ihres vorherigen Lebens sind die drei sehr freundlich und verschmust. Peter ist der ruhigste von ihnen und lässt sich sehr gerne streicheln, Heidi ist die neugierigste und frechste aus der Truppe. Sie knabbert gerne alles an, es könnte ja essbar sein.
Auch Clara kommt ab und zu zu einem, um sich kraulen zu lassen, ist aber insgesamt diejenige, die am wenigsten Nähe zum Menschen sucht. Ihre Hörner benutzt sie gerne, um Heidi vom Futter wegzustoßen, setzt sie dem Menschen gegenüber aber gar nicht ein.
Gemeinsam haben sie ihre Verfressenheit. Sobald es ums Futter geht, kann man kaum einen Schritt machen, ohne über eine Ziege zu stolpern.

Grundsätzlich darf das Trio gerne bei uns bleiben, wenn Sie jedoch einen tollen ziegenfreundlichen Bereich oder sogar schon eine Herde haben, in die unsere drei hineinpassen könnten und ein tolles Ziegen-Leben verbringen können, dürfen Sie sich sehr gerne melden.

Wir sind auf der Suche nach Paten/Patinnen für unsere drei Ziegen, die uns vor allem mit den Kosten für Heu & Stroh unterstützen. Einen Patenschaftsantrag findet Ihr auf unser Homepage unter der Rubrik Spenden & Helfen/Patenschaften.