Shila

zurück zur Übersicht

 

Rasse: Kangal-Mischling
Geschlecht: weiblich
Kastration: ja
Geburtsjahr: ca.04/2019
Größe/Gewicht: folgt
im Tierheim seit: folgt
Abgabegrund: Gesundheitliche Probleme des Hundes
Beschreibung: Mittlerweile ist es so weit und wir suchen auch für unser Sorgenkind Shila ein neues Zuhause.

Bei ihrer Ankunft war sie in einem sehr schlechten Zustand. Sie hatte unter anderem sehr starkes Untergewicht und nahm trotz ständigem Füttern nicht zu. Bei einer tierärztlichen Untersuchung wurde dann ein Lebershunt festgestellt. Dieser wurde nun operativ behandelt und das Shuntgefäß verschlossen. Spezialfutter sollte sie laut Tierärztin trotzdem weiterhin bekommen.

Leider ist das nicht alles und die große Hündin hat weitere Baustellen.
Zum einen leidet sie unter Krampfanfällen und benötigt daher zeitlebens Medikamente.
Außerdem ist sie durch die häufigen Behandlungen etwas misstrauisch geworden und lässt sich meist ungern anfassen und anleinen. Wenn man sie einmal an der Leine hat, ist das Anfassen allerdings kein so großes Problem mehr.
Shila zeigt zudem neurologische Auffälligkeiten. Sie wirkt manchmal etwas abwesend und reagiert dann auch nur teilweise auf Ansprache.

Shila hat bisher kein Leben im Haus kennengelernt. Sie lebt auch bei uns größtenteils draußen und ist nicht stubenrein.

Shila hatte es bisher nicht einfach, aber sie ist kein Hund, den man aus Mitleid adoptieren sollte.
Wir suchen für Shila Leute, die viel Geduld und Einfühlungsvermögen besitzen, um Vertrauen aufzubauen und nicht erwarten, schnell einen Kuschelhund zu bekommen und erste Erfahrungen im Umgang mit Herdenschutzhunden haben.

Ideal wäre für sie ein Haushalt mit großem Hof oder Grundstück, wo sie sich frei bewegen kann.

Als Kangal gilt Shila außerdem in Hessen als Listenhund, es gelten zusätzliche Auflagen. Bei Interesse geben wir gerne weiter Auskunft.

    Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

    Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

    zurück zur Übersicht