Kiku

zurück zur Übersicht

Rasse: EKH
Geschlecht: weiblich
Kastration: ja
Geburtsjahr: ca.2010
Vermittlung: Wohnung
Im Tierheim seit: folgt
Abgabegrund: folgt
Beschreibung: Kiku wurde abgegeben, weil sie sich nicht mit dem Kind verstanden hat. Leider wurde bei ihr ein Lebertumor und eine Pilzinfektion festgestellt. Gegen den Pilz kann sie aufgrund des Tumors nicht richtig behandelt werden. Wegen dieser Gründe ist eine Vermittlung schwierig und deshalb suchen wir einfach ein Zuhause, indem sie ihre restliche Zeit verbringen darf. Kiku sollte nicht zu anderen Katzen und eine reine Wohnungskatze bleiben.


Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

zurück zur Übersicht