Boss

zurück zur Übersicht

Rasse: Deutscher Schäferhund (Stockhaar)
Geschlecht: männlich
Kastration: ja
Geboren: 2013
Größe/Gewicht: ca. 65cm / 44kg
im Tierheim seit: 21.11.2015
Abgabegrund: Beißvorfall anderer Hund
Beschreibung: Boss verbrachte seine Jugend in einem Schrebergarten ohne Familienanschluss. Sein Besitzer kümmerte sich zwar täglich um ihn, doch ein Heranwachsen mit Regeln und Aufgaben waren diesem Rüden aufgrund seiner Haltung nicht möglich.

Somit traf er eigene Entscheidungen, z.B. Ausbruch aus seinem Garten. Tragischerweise kam es dabei zu Beißvorfällen mit anderen Hunden, deshalb wurde er im Tierheim abgegeben. Er ist ein sehr selbstbewusster Rüde, der eine klare und konsequente Führung benötigt.

In seinem neuen Zuhause will Boss nochmal von vorne beginnen und Regeln lernen.

Wichtig: Er muss besonders gesichert untergebracht werden, da er gelernt hat, auch sehr hohe Zäune zu überspringen.
Boss muss aufgrund eines Beißvorfalles einen Wesenstest absolvieren und gilt als „Listenhund“.



zurück zur Übersicht