Peppa

zurück zur Übersicht

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Kastration: nein
Geburtsjahr: ca. 2010
Größe/Gewicht: folgt
Im Tierheim seit: 09.09.2019
Abgabegrund: Krankheit
Beschreibung: Peppa selbstbewusste Hündin sucht neues Rudel

Peppa ist eine kleine Mischlingshündin, die sich anfangs zurückhaltend zeigt. Die kleine Hündin liebt ihre Bezugspersonen sehr. Leider führt dies dazu, dass Peppa fremde Menschen nicht akzeptiert und ihren Beschützerinstinkt unter Beweis stellt. Peppa ist im Tierheim gelandet, da ihr Frauchen leider gesundheitlich nicht mehr in der Lage ist, sich um sie zu kümmern. Die Hündin versteht sich gut mit anderen Hunden und liebt ausgedehnte Spaziergänge. Aktuell muss sie noch etwas Gewicht reduzieren, da sie bei ihrer Ankunft im Tierheim starkes Übergewicht hatte. Mehr von ihrer Vorgeschichte ist uns leider nicht bekannt.

Leider wurde bei Peppa eine Mitralklappeninsuffizienz und ein vergrößerter Vorhof festgestellt. Die kleine Hündin benötigt daher zeitlebens Medikamente, ist jedoch noch sehr aktiv und liebt Bewegung.

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

zurück zur Übersicht