Archiv der Kategorie: Hunde

Laika

zurück zur Übersicht

Rasse: Schäferhund Mischling
Geschlecht: weiblich
Kastration: nein
Geburtsjahr: 16.11.2018
Größe/Gewicht: ca. 24 kg
Im Tierheim seit: 11.05.2019
Abgabegrund: Zeitmangel
Beschreibung: Laika ist eine freundliche und aufgeschlossene Hündin, die ein neues Zuhause bei einer sportlichen Familie sucht. Die Hündin wurde bei uns aus Zeitmangel abgegeben. Leider war sie in ihren ersten Lebensmonaten zu lange alleine Zuhause und hat sich gelangweilt. Zur Beschäftigung betätigt sie sich daher gerne ehrenamtlich als Inneneinrichtungsexpertin 🙂 Über das Ergebnis lässt sich allerdings streiten. Ihre neue Familie sollte daher etwas Zeit & Geduld mitbringen, um ihr das „alleine bleiben“ langsam beizubringen. In unserer Hundegruppe kommt sie gut zurecht und spielt mit unseren anderen Hunden, daher können wir uns eine Vermittlung zu einem bereits vorhandenen Hund sehr gut vorstellen. Der Hund sollte jedoch ihr Temperament aushalten können 🙂
Laika hatte bisher keine Probleme mit fremden Menschen und Kindern. In ihrem bisherigen Zuhause lebte auch eine Katze, mit der es keine Probleme gab. Die Stubenreinheit war bisher kein Problem für die Maus.
Laika ist ein Rohdiamant und sucht Menschen die ihr noch einiges beibringen und sie auf ihrem weiteren Weg begleiten.

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

zurück zur Übersicht

Rudi

zurück zur Übersicht

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Kastration: ja
Geburtsjahr: ca. 2012
Größe/Gewicht: folgt
Im Tierheim seit: 18.03.2019
Abgabegrund: Fundhund
Beschreibung: Rudi ist ein freundlicher kleiner Mann. Er ist einer unserer kleinsten Hund mit 23cm. Dies hindert ihn allerdings nicht daran, auch mit größeren Hunden zu spielen. Er ist mit Rüden und Hündinnen verträglich. Leider ist uns seine Vorgeschichte nicht bekannt. Rudi kam im März 2019 als Fundtier in einem schlechten Zustand zu uns ins Tierheim. Mittlerweile hat der kleine sich gut erholt und wir suchen nun ein neues Zuhause für den kleinen Racker.

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

zurück zur Übersicht

Pookie

zurück zur Übersicht

Rasse: Französische Bulldogge Mischling
Geschlecht: männlich
Kastration: ja
Geburtsjahr: 22.11.2013
Größe/Gewicht: folgt
Im Tierheim seit: 01.03.2019
Abgabegrund: Beißvorfall Mensch
Beschreibung: Pookie wurde aufgrund von Beißvorfällen bei uns abgegeben. Der Rüde sucht nun ein Zuhause bei erfahrenen Hundehaltern.

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

zurück zur Übersicht

Zeus

zurück zur Übersicht

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Kastration: ja
Geburtsjahr: 26.03.2017
Größe/Gewicht: 62 cm / 28 kg
Im Tierheim seit: 02.02.2019
Abgabegrund: Zeitmangel
Beschreibung: Zeus ist bei uns im Tierheim ein aufgeschlossener Rüde. Leider stellt sich das Zuhause anders da. Fremden Menschen gegenüber begegnet er skeptisch und misstrauisch. Zeus zeigt territoriales Verhalten und beschützt Ressourcen, daher benötigt er unbedingt hundeerfahrene Menschen, die zusammen mit ihm an seinem Verhalten arbeiten. Der Rüde liebt ausgedehnte Spaziergänge und ist sehr sportlich. Mit anderen Hunden versteht sich Zeus im Freilauf meist gut. Mit liebevoller Konsequenz wird aus Zeus bestimmt schnell ein treuer Wegbegleiter, der seinen Menschen viel zurück gibt.

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

zurück zur Übersicht

Odin

zurück zur Übersicht

Rasse: Welsh-Terrier-Mischling
Geschlecht: männlich
Kastration: ja
Geburtsjahr: 17.06.2016
Größe/Gewicht: 40 cm / 12,8 kg
Im Tierheim seit: 01.02.2019
Abgabegrund: Zeitmangel/Beißvorfall Mensch
Beschreibung: Odin ist ein waschechter Terrier Sturkopf. Der Rüde wurde bei uns abgegeben, da die Familie zu wenig Zeit aufbringen konnte. Odin ist stubenrein und geht gerne gassi. Leider kann es vorkommen, dass er ihn verschiedenen Situationen nach Menschen schnappen/beißen möchte. Wir suchen daher ein Zuhause bei erfahrenen Hundemenschen, die zusammen mit Odin an seinem Verhalten arbeiten.

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

zurück zur Übersicht

Prinz

zurück zur Übersicht

Rasse: Dackel-King-Charles-Mischling
Geschlecht: männlich
Kastration: ja
Geburtsjahr: ca. 2010
Größe/Gewicht: 32 cm / 8 kg
Im Tierheim seit: 01.02.2019
Abgabegrund: Besitzerin an Demenz erkrankt
Beschreibung: Prinz Frauchen ist leider an Demenz erkrankt und kann sich nicht mehr um ihren Hund kümmern. Prinz ist ein freundlicher und aufgeweckter kleiner Kerl, der viel Anschluss braucht. Mit Artgenossen verträgt sich Prinz bei uns im Tierheim gut und lässt sich auch gerne mal auf das ein oder andere Spiel mit diesen ein 🙂
Leider ist Prinz bei uns nicht stubenrein.
Wer hat noch ein Körbchen frei?

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

zurück zur Übersicht

Strolch

zurück zur Übersicht

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Kastration: ja
Geboren: 2015
Größe/Gewicht: ca. 60cm / 29kg
Im Tierheim seit: 02.11.2018
Abgabegrund: Fundhund
Beschreibung: Strolch wurde als Fundhund bei uns abgegeben, daher können wir keine Angaben zu seiner Vorgeschichte machen. Mit Hündinnen kommt er gut zurecht. Bei Rüden entscheidet die Sympathie. Strolch benötigt erfahrene Hundehalter/innen. Fremden Menschen begegnet er mit Skepsis und benötigt einige Zeit um Vertrauen zu fassen.
Video: https://www.tiervision.de/sendungen/tiervermittlung/finde-dein-tier/vermittlung/2018-12-07-dreieich-strolch-4560/


Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

zurück zur Übersicht

Angie

zurück zur Übersicht

Rasse: Kangal-Mix
Geschlecht: weiblich
Kastration: ja
Geboren: ca.2016
Größe/Gewicht: 55 cm ; 34,6 kg
Im Tierheim seit: 21.07.2018
Abgabegrund: Fundhund
Beschreibung: Angie ist eine nette, verspielte Hündin. Sie verträgt sich bedingt mit anderen Hunden, die nicht zu aufdringlich sind.

Hinweis: Angie ist eine Kangal Hündin, diese steht in Hessen auf der Liste. Die Hündin gilt somit als „Listenhund“.

Video: https://www.tiervision.de/sendungen/tiervermittlung/finde-dein-tier/vermittlung/2018-12-07-dreieich-angie-4554/

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

zurück zur Übersicht

Sunny

zurück zur Übersicht

Rasse: Schäferhund
Geschlecht: männlich
Kastration: ja
Geboren: 09/2009
Größe/Gewicht: folgt
im Tierheim seit: 17.07.2015
Abgabegrund: schlechter Gesamtzustand
Beschreibung: Sunny kam 2015 zu uns ins Tierheim – sein Gesamtzustand – eher bedauerlich. Vertrauen – eher ein Fremdwort für ihn. Nach einiger Zeit konnten wir ihn eines Besseren überzeugen.

Sunny hatte zwar Familienanschluss in seinem alten Zuhause, doch seine Besitzer gingen nicht mit ihm Gassi. Er hatte in all den Jahren wenig Kontakt zur Außenwelt – weder Mensch noch Artgenossen. Eine Sozialisierung hat somit nicht stattgefunden – er begegnet allem Fremden mit Argwohn.

Im Tierheim hat Sunny einen geregelten Tagesablauf und eine Versorgung durch ihm vertraute Personen. Das Schönste für ihn ist, wenn diese Menschen mit ihm spielen und das am liebsten den ganzen Tag.

Er braucht sehr hundeerfahrene Menschen, die ihn nicht bedrängen. Kinder oder andere Tiere sollten nicht im neuen Zuhause sein. Wer gibt Sunny nochmal die Chance auf einen Neuanfang?


Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

zurück zur Übersicht

Nuka

zurück zur Übersicht

Rasse: English Toy Terrier
Geschlecht: männlich
Kastration: ja
Geboren: 10.10.2015
Größe/Gewicht: ca. 35cm / 9kg
im Tierheim seit: 10.10.2015
Abgabegrund: Überforderung
Beschreibung: Ich glaube, ich bin im Moment einer der kleinsten Hunde im Tierheim, aber habe den Mumm wie die Großen. Ich brauche rassebedingt entsprechende Auslastung, und genauso Ruhephasen und Zeit für mich allein.

Als sehr agiler und kluger Hund mit einem großem Selbstbewußtsein suche ich Menschen, die mir die Stirn bieten können und entsprechend fördern und fordern. Mit anderen Hunden komme ich klar, ich hätte auch nichts dagegen, wenn in meinem neuen Zuhause schon ein netter vierbeiniger Freund oder Freundin auf mich wartet.

Kinder und Katzen sowie Kleintiere sollten nicht im Haushalt leben. Ich liebe lange Spaziergänge und kann auch richtig verschmuste Momente haben. Zeit und Geduld ist anfangs erforderlich, aber ich bin es wert, versprochen!!!

Hinweis: Nuka neigt zu Übersprungshandlungen, die auch in einem Biss enden können!

Sie wünschen weitere Informationen zu diesem Tier? Sie möchten es bei uns besuchen? Nehmen Sie gerne mittels dieses Formulars Kontakt zu uns auf.

Bei den Feldern mit * im Text handelt es sich um Pflichtfelder. Ohne diese Angaben kann Ihre Anfrage leider nicht bearbeitet werden!

zurück zur Übersicht